Babyfotografin Erding | Hochzeitsfotografin Tegernsee, Schliersee, München »

Cake Smash

Cake Smash Shooting Erding | Besondere Geburtstagsfotos

Große Kinderaugen

Noch ganz vorsichtig begutachtet der kleine Max den Kuchen, der vor ihm steht. Zögerlich bewegt er die Finger zur Fondantfigur, nimmt diese und probiert ganz zaghaft. Boah, das ist ja süß! Und schon war’s um ihn geschehen und das wilde Mantschen, Klatschen, Futtern und Probieren nahm seinen Lauf… Das Cake Smash Shooting ist ein Trend aus den USA und wird zunehmend in Deutschland gefeiert. Es findet optimalerweise kurz vor oder nach dem 1. Geburtstag statt und ist für die kleinen Zwerge immer ein riesen Spaß!

 

Wie läuft das Shooting eigentlich ab?

Das Set ist bei eurer Ankunft im Studio bereits aufgebaut. Wir setzen euren kleinen Zwerg mittig in das Set, der Kuchen befindet sich auf einem Teller, direkt vor eurem Schatz. That’s it! Ihr dürft als Eltern gern zu Beginn euer Mäuslein motivieren, da die meisten zu Beginn noch etwas zögerlich rangehen. Sobald der Kuchen in seine Einzelteile zerlegt ist, ist das Shooting beendet – dies ist in der Regel nach 45 min.

 

Müssen wir den Kuchen selbst mitbringen?

Eine Freundin ist Konditorin, die für euch den Kuchen gerne backt. Der Kuchen besteht aus einem Bisquitteig mit Buttercreme, gerne verziert mit Fondantfiguren. Die Sahne bzw. Buttercreme wird mit Lebensmittelfarbe eingefärbt. Diese ist aus Kleidung auswaschbar, aber etwas hartnäckig an den Fingern. Also nicht wundern, falls euer kleiner Schatz kurzzeitig als Schlumpf oder Schlumpfine nach Hause geht. Ihr könnt aber auch gern eurer eigenen Kreativität freien Lauf lassen und den Kuchen selbst mitbringen, ich geb gern Info’s, was hierbei zu beachten ist!

Kontakt.Mail me. VISIT MEFacebook Pin toPinterest EmailSubscribe